Versandhandel-Kennzeichnung in Photoqualität

Dieses sehr kompakte, automatische Etikettiersystem für die individuelle Versandhandel- und als Vertriebsetikettierung erfüllt höchste Anforderungen an die Druckqualität der jeweiligen Bedruckung sowie die Haltbarkeit des Farbdrucks.

Die Kennzeichnung ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Sie berührt inzwischen alle Lebensbereiche und alle Branchen. Je bunter, vielfältiger und angenehmer unser Alltag wird, desto unterschiedlicher sind die Produkte, die unsere Kunden und Partner mit unseren Systemen heute und in Zukunft bedrucken.

Eine gutes Codierung ist inzwischen auch ein Qualitätsmerkmal für die Produktsicherheit – auch für den Endverbraucher. Dessen sind wir uns bewusst und übernehmen tagtäglich diese Verantwortung, denn Coding steht für Vertrauen.

Das Konzept der Anlage bietet eine Kombination aus (Tintendruck)-Spendesystem und verbunden mit einem standardisierten Applikationsmodul  in Verbindung eines Portalroboters . Die zu kennzeichnenden Produkte werden automatisch durch ein Portalroboter der Etikettierpostion zugeführt und nachfolgend für den jeweiligen Kunden kommisioniert. Die Druckdaten werden “on Demand” individuell aufbereitet, ein Etikett bedruckt und bei Erreichen des Etikettierposition wird der Applikationsvorgang über einen definierten, sicheren Signalaustausch gestartet, um eine kollisionsfreie Produktion zu gewährleisten.

Anwendungsbeispiel

Demo-Video

Technische Daten

Art:Druckspendeapplikation Etikettenfahne
Abmessung: Breite 600mm – Höhe 1350mm – Tiefe 980mm
Druckprinzip/-auflösung:inkjet bis 8″ / 1200dpi
Produktbereich: Flach, eben – bsp. Platten, Türen, Möbelteile
Maschinenzykluszeit:~15 sec.
Takte mit manuellem Einlegen / Entnahme:3
Energieversorgung:230V/50Hz ( 110V/60Hz )
Leistungsaufnahme:1250W
Druckluft:ohne
Gewicht: 98 kg
Datenlogging: ja
Codelesung:ja
Netzwerkfähig: ja