Nahtlose Integration in Produktionslinien  und den Anlagenbau, mit ein- und mehrfarbigen Etikettendruck-Applikationssystemen.

Mit ein und mehrfarbigen Etikettendruck-Applikationssystemen können Sie flexibel jede Farbe sowie alle Zeichen, Graphiken sowie Codes auf ein Etikett  bedrucken und applizieren. Sie bedrucken dann ein Etikett, wenn Sie es zur Applikation auf das Produkt benötigen. Das reduziert den Lagerbestand  bzw. die Vorratshaltung an bedruckten Etiketten sowie reduziert die Rüstzeiten für einen Produktwechsel in einem erheblichen Maße bis zu 00 gehend.

Vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten:

  • Steuerung durch elektrische Signale (I/O-Control)
  • Kommunikationsmöglichkeiten seriell, CAN oder OPCUA über Ethernet onboard
  • Vielseitige Datenübernahme aus 30 unterschiedlichen Druckersprachen
  • schnelle Integration in ein Gesamtsystem durch flexible, wählbare Abläufe und Programmstrukturen
  • SAP / AS400 kompatibel

Es bestehen vielfältige Möglichkeiten einer Anpassung für bestehende Druckersprachen für gängige Thermotransfer- sowie Laserdrucksysteme an vorhandene Datenstrukturen.